Bei einem Besuch in Altena nahm die SPD-Bundestagsabgeordnete Bettina Lugk den Postzustellebetrieb in ihrem Wahlkreis unter die Lupe. Foto: Deutsche Post

Altena. Die heimische Bundestagsabgeordnete Bettina Lugk (SPD) war am Donnerstag, 21. Juli 2022, zu Gast bei Deutsche Post DHL Group in Altena. Im Rahmen dieses Besuches begleitete sie auch einen Zusteller bei seiner Tour.

Standortleiter Stefan Kühnapfel selbst war es, der die Abgeordnete in die Abläufe einweihte: von der Vorbereitung im Zustellstützpunkt am Brachtenbecker Weg bis hin zur Zustellung von Briefen und Paketen, beispielsweise im Bereich von Horst.

Neben vielen Einblicken in die Arbeit der Zustellkräfte freute sich Bettina Lugk auch über den menschlichen Charakter des Postbetriebs in ihrem Wahlkreis: „Bei uns im märkischen Sauerland ist die Post mehr als bloß ein Dienstleister: Die Zustellerinnen und Zusteller haben einen persönlichen Draht zu den Leuten vor Ort, sie sind Teil des Stadt- und Gemeindelebens.“ Zum Abschluss nahm die Politikerin auch die neue Kombi-Zustellbasis in Altena an der Rosmarter Allee in Augenschein.

Anzeige

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here