Plettenberg. Der Verein für Vormundschaften und Betreuungen im Ev. Kirchenkreis Lüdenscheid-Plettenberg lädt alle ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer zur Fortbildungsveranstaltung „Einführung ins Betreuungsrecht“ am 5. März von 16.00 – 17.30 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus, Bahnhofstr. 25 – 27 in 58840 Plettenberg ein.

Die Veranstaltung richtet sich an alle neu bestellten ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer, aber auch an diejenigen Ehrenamtlichen, die ihre Kenntnisse auffrischen möchten.

Die Einführung ins Betreuungsrecht beinhaltet die Themen:

  • Was ist eine rechtliche Betreuung?
  • Wann und wie wird eine rechtliche Betreuung eingerichtet?
  • Wer wird zum Betreuer/in bestellt?
  • Was sind die Aufgaben eines/r Betreuers/in?
  • Was sind die Pflichten eines/r Betreuers/in?
  • Wann endet eine Betreuung?

Die Veranstaltung ist für die Teilnehmer/innen kostenfrei. Eine Anmeldung ist jedoch bis zum 02.03.2020 unter der E-Mail-Adresse: betreuungsverein@diakonie-luedenscheid-plettenberg.de oder der Telefonnummer 02391 – 9540-13 erforderlich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here