TEILEN
Die Berufsausbildungsmesse BOM bietet auch in diesem Jahr wieder Firmen und Ausbildungssuchenden die Möglichkeit, sich zu informieren und kennenzulernen. Foto: Pixabay


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Neuenrade/Werdohl. Auch in diesem Jahr laden das Stadtmarketing Neuenrade und Werdohl – mittlerweile bereits zum 10. Mal – zur Berufsorientierungsmesse (BOM) ein. Angesprochen sind junge Menschen, die sich in ihrer Berufsorientierungsphase befinden. Bei der BOM, die diesmal am 2. Oktober 2019 stattfindet, präsentieren sich Firmen aus dem MK mit ihrem Portfolio. Ziel der jeweiligen Firma ist es, beratend für die Jugendlichen da zu sein und einen tieferen Einblick in das jeweilige Gewerbe zu ermöglichen.

___STEADY_PAYWALL___

Viele Anmeldungen

Die ausstellenden Firmen sind bisher mit 53 Anmeldungen bei der Messe vertreten. Davon kommen allein 25 der Firmen aus den beiden veranstaltenden Städten Werdohl und Neuenrade. 29 der 53 angemeldeten Firmen kommen aus der Industrie bzw. dem produzierendem Gewerbe, was eben auch zur regionalen Beschäftigungsstruktur passt. Besonders in Werdohl und Umgebung dominieren nämlich nach wie vor das produzierende und verarbeitende Gewerbe. Allein in Werdohl arbeiten 53,8% der sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten im produzierenden Gewerbe.

Möglichkeit zur Ausbildung

Die anwesenden Firmen informieren jedoch nicht nur über ihre jeweiliges Arbeitsgebiet, sondern zudem über die Möglichkeiten einer Ausbildung. Viele von ihnen bieten interessierten jungen Menschen eine große Vielfalt an Ausbildungen an, die von der ganz “normalen” Ausbildung bis hin zum Dualen Studium reichen.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Die Messe ist eine optimale Plattform für die Anbieter von Ausbildungsplätzen und die Jugendlichen, sich schon jetzt persönlich kennenzulernen, über die Chancen und Perspektiven in der jeweiligen Firma zu informieren und gegebenfalls ein Praktikum oder einen ganz induviduellen Schnuppertag miteinander abzusprechen.

Handwerksbetriebe und Einzelhändler sehr erwünscht

Hurra, ein Ausbildungsplatz im Handwerk. Gerade das Handwerk und den Einzelhandel will die BOM noch einmal besonders ansprechen, sich an der Messe zu beteiligen. Foto: Pixabay

Der Anmeldeschluss für die BOM ist der 17.05.2019 (https://www.bom-mk.de/anmeldung-zur-bom-10).
Die Veranstalter selbst wünschen sich, dass vor allem Handwerksbetriebe und Einzelhändler die Chance noch nutzen, die die Messe bietet, und sich zahlreich anmelden.

Es gibt noch Ausbildungstellen für 2019

Zudem sind laut des gemeinsamen Arbeitgeberservices der Agentur für Arbeit und des Jobcenters MK, einige Ausbildungsstellen für den Start ab Sommer 2019 immer noch unbesetzt. Ausbildungssuchende sollten sich daher auch jetzt noch bei der Agentur für Arbeit melden.

Elternzeit

Zu der eigentlichen Messe bietet das Stadtmarketing bereits am 1.10.2019 von 17.00 Uhr bis 19.00 Uhr eine sogenannte “Elternzeit” an. Dabei erhalten die Eltern die Möglichkeit, sich vorab die Stände der BOM anzuschauen. Die Aussteller, die sich an diesem Abend beteiligen, werden im Ausstellerverzeichnis dafür entsprechend markiert. Die Veranstaltungszeit der eigentlichen BOM (9-15:30 Uhr am Mittwoch, den 2.10.2019) bleibt davon unberührt.

Berufsausbildungsmesse (BOM) 2019, Termin BOM: 02.10.2019, von 9.00-15.30 Uhr im Festsaal Riesei, Werdohl, Anmeldeschluss: 17.05.2019. Link: https://www.bom-mk.de/anmeldung-zur-bom-10

Zusätzliche Kontaktmöglichkeiten für interessierte Firmen

Stadt Neuenrade:
Stadtmarketing Neuenrade e.V., Sandra Horny, Niederheide 5
58809 Neuenrade, Tel.: 02392/8087801, s.horny@bom-mk.de
Stadt Neuenrade, Alte Burg 1, 58809 Neuenrade,
Tel.: 02392/8087801, info@bom-mk.de

Stadt Werdohl:
Stadt Werdohl, Lüdenscheider Str. 6, 58791 Werdohl
Petra Seuster, Tel.: 02392/917-310, p.seuster@bom-mk.de
Andreas Haubrichs, Tel.: 02392/917-390,
a.haubrichs@bom-mk.de
Michael Tauscher, Tel.: 02392/917-383, m.tauscher@bom-mk.de
Werdohl Marketing GmbH, Bahnhofsplatz 3, 58791 Werdohl
Tel.: 02392/5071028, info@bom-mk.de

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here