TEILEN
Die Teilnehmer des Fußballturniers von PTV und AG Integration im Jahr 2018 - am 23. März gibt's die Neuauflage. Foto: Bernhard Schlütter


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Plettenberg. Der Plettenberger Turnverein (PTV) und die AG Integration veranstalten am Samstag, 23. März, die zweite Auflage des Fußballturniers „Vorurteile einfach wegkicken“. Unterstützt werden sie dabei von der heimischen Volksbank in Südwestfalen und der Firma Hagen, Herrmann und Co. GmbH.

In der Dreifachsporthalle I in Böddinghausen versucht das Team der Polizei, seinen Titel gegen acht Herausforderer zu verteidigen.

9 Mannschaften sind dabei

Mit dabei sind:



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



  • Polizei Plettenberg
  • Flüchtlingsmannschaft Ohler Straße 100
  • DITIB Plettenberg
  • Stadtverwaltung Plettenberg
  • Marokkanischer Sport- und Kulturverein
  • Jugendzentrum Alte Feuerwache
  • Griechische Kulturvereine Plettenberg
  • Gertrud-Bäumer-Berufskolleg
  • ELIF Plettenberg

Alle Plettenberger sind herzlich als Zuschauer in die Dreifachsporthalle in Böddinghausen am Albert-Schweitzer-Gymnasium eingeladen. Der Eintritt ist kostenfrei. Das Turnier beginnt um 10 Uhr und das Finale findet voraussichtlich gegen 15 Uhr statt. Für Verpflegung zum kleinen Preis sorgt der Marokkanische Sport- und Kulturverein im Foyer der Sporthalle.

Bei der Premiere 2018 gewann das Team der Polizei Plettenberg den Pokal. Foto: Bernhard Schlütter

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here