TEILEN
Dirk Kersenbrock und Michaela Spano. Im Hintergrund: Josef Spano. Foto: Feuerwehr Schalksmühle

Schalksmühle. (ots) Am Samstagvormittag konnte der Leiter der Feuerwehr, Dirk Kersenbrock, eine Spende vom Bauernlädchen am Rathausplatz entgegennehmen. Michaela und Josef Spano hatten Käsestücke zugunsten der Freiwilligen Feuerwehr verkauft und den gesammelten Betrag auf 100 Euro aufgestockt.

Die Inhaber des Bauernlädchens hatten die Berichterstattung zu den Anfeindungen der Schalksmühler Feuerwehr verfolgt und möchten mit ihrer Aktion ein Zeichen der Unterstützung an die Feuerwehrmänner und – frauen richten. An dieser Stelle bedankt sich die Feuerwehr bei allen sehr herzlich, die diese Aktion unterstützt haben – insbesondere natürlich bei Familie Spano.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here