Start Kurz Notiert in Lüdenscheid Bauarbeiten an Kreuzung Sauerfelder Straße/Hochstraße

Bauarbeiten an Kreuzung Sauerfelder Straße/Hochstraße

0
TEILEN

Lüdenscheid. (PSL)  Die Kreuzung Sauerfelder Straße/Hochstraße bekommt eine neue Ampelanlage. Hierfür sind umfangreiche Tiefbauarbeiten geplant, die innerhalb der Herbstferien durchgeführt werden sollen. Sie haben am heutigen Montag, 12. Oktober, begonnen. Für den Verkehr ergeben sich während der Bauarbeiten im Kreuzungsbereich Einschränkungen:

Verkehrsteilnehmer aus Richtung Oberstadttunnel:

  • Das Rechtsabbiegen in die Sauerfelder Straße ist wie gewohnt möglich.
  • Die Linksabbiegerspur in die Hochstraße Richtung Bräuckenkreuz ist jedoch für etwa zwei Wochen voll gesperrt.

Verkehrsteilnehmer auf Sauerfelder Straße Richtung Bräuckenkreuz:

Anzeige
  • Der Verkehr wird im Kreuzungsbereich einspurig auf die Gegenrichtung gelenkt.
  • Das Linksabbiegen in die Hochstraße in Richtung Oberstadttunnel ist – entgegen der eigentlichen Fahrtrichtung – über die Rechtsabbiegerspur möglich.

Verkehrsteilnehmer aus Richtung Bräuckenkreuz:

  • Der Verkehr verläuft einspurig, aber ansonsten wie gewohnt.
  • Verkehrsteilnehmer können geradeaus in die Sauerfelder Straße fahren oder rechts in die Hochstraße abbiegen.

Um Rückstaus zu vermeiden, werden Ortskundige gebeten, den Kreuzungsbereich zu meiden und ab der Tunnelkreuzung zischen Kölner Straße, Weststraße und Sauerfelder Straße den eingerichteten Umleitungen U5 und U3 zu folgen. Wer durch den Oberstadttunnel in Richtung Bräuckenkreuz unterwegs ist, sollte rechts in die Sauerfelder Straße und dann über die Kölner Straße (U3) oder die Altenaer Straße (U5) fahren. Von einer Abkürzung über die Staberger Straße wird abgeraten, da beim Abbiegen von der Staberger Straße nach links in die Hochstraße aufgrund des hohen Verkehrsraufkommens mit Rückstau zu rechnen ist.

Weitere Arbeiten, die jedoch nur geringe Auswirkungen auf den Verkehr haben, sollen nach den Herbstferien folgen. Dazu gehört beispielsweise das Einziehen von Fahrspuren.

 

Die Stadt Lüdenscheid bittet alle Verkehrsteilnehmer darum, im Baustellenbereich besonders vorsichtig zu fahren und gegebenenfalls mehr Fahrzeit einzuplanen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here