Zuletzt konnte das Adventssingen im Jahr 2019 stattfinden. Die Bahnhofsmission Hagen freut sich in diesem Jahr endlich wieder auf viele Mitsingende.
Hagen. Die Bahnhofsmission lädt nach dreijähriger Coronapause wieder
zum traditionellen Adventssingen in den Hagener Hauptbahnhof ein. „Mit
Musik und Gesang möchten wir gemeinsam den ersten Advent einläuten
und einmal mehr zu einer weihnachtlichen Atmosphäre im Bahnhof bei-
tragen“, lädt Ilona LadwigHenning vom Team der Bahnhofsmission zum
Mitsingen ein.
Selbstverständlich fehlen auch die frisch gebackenen Waffeln nicht. Das
Adventssingen findet am Samstag, 26. November, von 10 bis 12 Uhr
statt. Treffpunkt ist ab 9.30 Uhr die Bahnhofsmission Hagen auf Gleis
8/10.

„Wir freuen uns auf gute Begegnungen mit Reisenden, Besuchern und
Mitsingenden.“ Wer schon jetzt weiß, dass er das Adventssingen unter-
stützen möchte, kann sich unter ilona.ladwighenning@diakoniemark
ruhr.de oder unter Tel. 02331 23340 anmelden. Auch in diesem Jahr ha-
ben sich bereits einige bekannte Hagener Gäste zum Mitsingen ange-
kündigt.