Die Fördervereine der Grundschule Wefelshohl und der Theodor-Heuss-Realschule gehen beim Basar mit rund 5000 Artikeln an den Start. Foto: FöV Wefelshohl/THR

Lüdenscheid. Die Fördervereine der Grundschule Wefelshohl und der Theodor-Heuss-Realschule laden für Samstag, 7. März, zum Kleiderbasar ein. Der Basar für Frühlings- und Sommerbekleidung findet von 9 bis 12 Uhr in der großen Aula der Theodor-Heuss-Realschule, Gustavstraße 37, statt. Schwangere können schon am Freitag, 6. März, um 17 Uhr in aller Ruhe einkaufen.

Angeboten werden Kleidung für Babys, Kinder und Jugendliche bis Größe 176, Umstandsmode für werdende Muttis, Kinderwagen, Kindersitze für das Auto, sowie Bücher, Spielwaren, Sportzeug und vieles mehr. Mit heißen Waffeln, belegten Brötchen und Getränken zu kleinen Preisen versorgen Schülerinnen und Schüler der Abschlussklasse 10 die Besucher des Basars.



Tzulia Avtzi und Anja Schoeps, die beiden Vorstandsvorsitzenden der Vereine, freuen sich über die Fortführung des beliebten Basars. Im letzten Jahr musste der Herbstbasar kurzfristig absagen werden. Ein wichtiges, langjähriges und engagiertes Mitglied war plötzlich und Unerwartet verstorben. “Wir alle waren erschüttert. Thomas Goldstein hat eine große Lücke hinterlassen und er fehlt einfach!”, sagt Olga Konrad aus dem Orga-Team.

“Doch auch in diesem Jahr gingen die Startnummern weg wie warme Semmeln…” sagt Anja Schoeps (1. Vorsitzende des Vereins an der THR) “…und das, obwohl es das erste Mal nur eine Online-Vergabe auf der Webseite gab”. Das Orga-Team und die mehr als ein Dutzend Helfer hoffen auf einen reibungslosen Ablauf und viele Besucher.

Übrigens: 15% der Erlöse sowie die Startnummerngebühr kommen den Fördervereinen der beiden Schulen zugute.

Informationen gibt es unter www.kleiderbasar.schule

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here