Vorstandsvorsitzender Kai Hagen gratulierte Alfred Vedder (r.) zum Dienstjubiläum. Foto: Sparkasse

Balve/Neuenrade. Sparkassen-Mitarbeiter Alfred Vedder blickt auf eine 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst zurück.

Am 1.10.1991 begann Alfred Vedder in der IT-Abteilung bei der Sparkasse Balve-Neuenrade. Was heute als „Server“ bezeichnet wird hieß früher noch „Datenstation“.

Nach ein paar Jahren in der damaligen „EDV-Abteilung“ übernahm er für viele Jahrzehnte die Aufgaben als Hauptkassierer und Servicemitarbeiter in der Hauptstelle Balve. Im vergangenen Jahr wechselte Alfred Vedder in die Abteilung Betriebsorganisation.

Kai Hagen, Vorstandsvorsitzender der Vereinigten Sparkasse im Märkischen Kreis, sprach dem Jubilar für sein langjähriges Engagement Dank und Anerkennung aus und freut sich auf eine weiterhin vertrauensvolle Zusammenarbeit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here