Die vier Aerotones liefern im Wortsinn atemberaubende mundgelblasene Musik. Foto: Veranstalter

Schalksmühle. Die Aerotones sind die vier Jungs mit der Mundharmonika. Sie haben bei ihren Auftritten selbst jede Menge Spaß. Den wollen sie auch dem Publikum vermitteln. Am Freitag, 16. September, spielen die Aerotones ab 20 Uhr im Bauernhaus Wippekühl ihre mundgeblasene Musik.

Die Mitglieder der Aerotones haben in unterschiedlichsten Musikprojekten Erfahrungen gesammelt, so ist z.B. Ulli Brand der Gitarrist der Gruppe „farfarello“, die auch bereits mit Konzerten im Bauernhaus begeistert hat. Die Aerotones kennen sich bereits aus Kindheitstagen im Hildener Mundharmonika Orchester, kurz: HMO 1928. Das Quartett lädt sein Publikum zu einer musikalischen Weltreise mit einem breiten Spektrum ein.

Vollwertiges Allround-Instrument

Dabei stellen sich die Mundharmonika und ihre Begleitinstrumente mit ihrem unwiderstehlichen und einzigartigen Klangkörper als vollwertige Allround-Instrumente heraus. Die Aerotones bereiten der Mundharmonika mit viel Spielfreude, raffinierten Arrangements und einer originellen und humorvollen Bühnenpräsenz den Weg zu einer modernen Live-Unterhaltung.

 

Besetzung: Ulli Brand (Gitarre, Mundharmonika)

Helmut Brand (Rhythmusmundharmonika)

Rainer Wolter (Bassmundharmonika)

Hilmar Enkhardt (Solomundharmonika)

Eintritt: 12,00 € Vollzahler, 9,00 € / 6,00 € Teilzahler

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here