Lüdenscheid. (PSL) Der Unterricht an der Richard-Schirrmann-Realschule kann ab Mittwoch, 11. März, in reduzierter Form wieder stattfinden. Für eine durchgängige Beschulung der 5. und 6. Klassen ist gesorgt. Infos für alle weiteren Klassen dazu, wie der Unterricht in den kommenden Tagen stattfinden kann, erhalten Eltern und Schüler auf der Homepage der Schule, per E-Mail oder über ihre Klassen-Netzwerke: http://rsr-online.de/

Unterricht an der Pestalozzischule

An der Pestalozzischule findet der Unterricht wie geplant statt. Eine Lehrkraft der Mosaikschule (seit dem 28. Februar als Kontaktperson in Quarantäne), die inzwischen positiv auf das Coronavirus getestet wurde, hatte dort vor der vom Gesundheitsamt angeordneten Quarantäne, Kinder einer 4. Klasse unterrichtet. Diese Klasse sowie drei Mitglieder des Lehrerkollegiums, die Kontakt zu der Lehrkraft hatten, sind zunächst bis einschließlich Donnerstag, 12. März,  vom Unterricht freigestellt.



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here