Plettenberg. Ein Kind wurde am heutigen Mittwochnachmittag (30. Mai) auf der Herscheider Straße angefahren.

___STEADY_PAYWALL___

Zu einem Verkehrsunfall auf der Herscheider Straße wurden am heutigen Mittwochnachmittag gegen 14.40 Uhr die Kräfte der Feuer- und Rettungswache alarmiert. Nach ersten Erkenntnissen der Feuerwehr wurde ein 9-jähriger Junge inmitten des nachmittäglichen Berufsverkehrs von einem PKW erfasst. Das Kind wurde nach notärztlicher Versorgung per Rettungswagen zur genaueren Diagnostik dem Plettenberger Krankenhaus zugeführt.

Die Herscheider Straße wurde während der Rettungsarbeiten sowie zur Unfallaufnahme durch die Polizei für knapp eine halbe Stunde gesperrt.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here