Sylvia Eick, Ulrich Schulte und Tobias Brömme stellten einige Programm-Highlights für das Stadtjubiläumsjahr 2022 vor. Foto: Bernhard Schlütter

Plettenberg. Die 625-jährige Plettenberger Stadtgeschichte wird als packende Show inszeniert. Am 1. April 2022 wird das Bühnenspektakel in der Aula Böddinghausen aufgeführt und ist eines der Highlights im Jahr des Stadtjubiläums. Diesen und viele andere Programmhöhepunkte hat das Team der Plettenberger KulTour GmbH schon terminiert.

Sylvia Eick und Tobias Brömme schüren damit zum einen die Vorfreude aufs Kulturjahr 2022, wollen zum anderen den örtlichen Vereinen mit der frühzeitigen Bekanntgabe der Termine ein Gerüst geben, um ihre eigenen Veranstaltungen ins Programm „625 Jahre Stadt Plettenberg“ einzufügen. Darüber hinaus werden Vereine, Schulen, Kindertageseinrichtungen, Institutionen, Organisationen, Stadtteile und Dorfgemeinschaften aufgerufen, sich auf der „Plettenberger Meile“ im Rahmen des Jubiläumsstadtfestes am 27. und 28. August zu präsentieren.

Im Vorfeld der Planungen herrschte Einigkeit darüber, dass sich die Stadt vor dem Hintergrund der Haushaltslage keine Riesenfeier zum 625. Stadtjubiläum leisten wolle. „Wir wollen dieses Datum aber auch nicht einfach verstreichen lassen“, meint Bürgermeister Ulrich Schulte. Um ein Programm auf die Beine zu stellen, das nicht im Reigen der alljährlichen Veranstaltungen untergeht, wurde u.a. ein Bürgerforum durchgeführt, bei dem zahlreiche Ideen gesammelt wurden. Mit den jetzt vorgestellten Highlights präsentierte das KulTour-Team ein Programm, das sich abhebt, ohne abgehoben zu sein.

Schützenhalle wird E-Sports-Arena

Am 1. April 1397 wurden die Stadtrechte an die Stadt Plettenberg verliehen. Am 1. April 2022 laden die Stadt Plettenberg und die Plettenberger KulTour GmbH zu einer packenden Show ein, die sich mit der Geschichte, der Gegenwart und der Zukunft der Stadt Plettenberg beschäftigen wird. Diese Show wird in Kooperation mit Tussnat Studios und unter der Regie des Plettenbergers Patrick Tussnat inszeniert.

Am Jugendtag „Stabil – Mach Dein Ding“ wird die PSG-Schützenhalle zur E-Sports-Arena. Unter professioneller Regie wird ein FIFA-E-Sports-Turnier durchgeführt. Weitere Spielstationen stehen neben dem Turnier zur Verfügung. Moderiert wird die Veranstaltung von E-Sports-Influencer und Youtuber Badeschlappen.

The Queen Kings gilt als eine der besten Queen-Tribute-Bands – live am 7. Juli 2022 in Plettenberg. Bildquelle: Plettenberger KulTour GmbH

Klassik, Pop und Rock

In den Zeitrausch-Sommernächten erlebt das Publikum im Rathausinnenhof die Tribute-Band The Queen Kings (7. Juli), den Countrystar Tom Astor (14. Juli) und das NN Theater Köln (21. Juli).

Das Jubiläumsstadtfest findet vom Donnerstag, 25. August, bis Sonntag, 28. August, statt. Auf der Hauptbühne, die voraussichtlich im Rathausinnenhof steht, treten als Topacts das Landesjugendorchester NRW (Donnerstag), die Sauerländer Kultband Die Amigos (Freitag) sowie Jini Meyer und Band (Samstag) auf. Am Plewo-Sonntag beginnt um 11 Uhr eine Matinee mit einem Chorkonzert des Männerchores Die Four Valleys aus Bremcke.

Countrystar Tom Astor gastiert am 14. Juli 2022 in Plettenberg. Bildquelle: Plettenberger KulTour GmbH

Visueller Geschichtspfad

Ein Glanzlicht im Sinn des Wortes erwartet die Plettenberger und ihre Gäste am 21. und 22. Oktober. „Plettenberg leuchtet“ heißt es dann. An unterschiedlichen Orten im Innenstadtbereich wird ein visueller Geschichtspfad entstehen, der durch Videoillustrationen, Lichtilluminationen und Hörspiele die Plettenberger Geschichte lebendig werden lässt.

„Das Jubiläumsprogramm wächst noch“, berichtet Tobias Brömme. Etliche Ideen aus dem Bürgerforum würden sich noch wiederfinden. Für die Plettenberger Meile bittet er alle Gruppierungen, die auch per Brief informiert werden, bis zum 31. August 2021 zu signalisieren, ob sie mitwirken möchten. „Mit ihrer Rückmeldung melden sie sich noch nicht verbindlich an. Alle weiteren Planungen und eine verbindliche Anmeldung werden ab Herbst 2021 folgen“, erklärt Tobias Brömme.

Einen kompletten Überblick über die Highlights im Jahr 2022 finden Sie auf den Internetseiten der Plettenberger KulTour GmbH: https://plettenberg-kultour.de/veranstaltung-plettenberg-kultour/stadtjubilaeum-2022-plettenberg.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here