Der 57-jährige Halveraner lieferte auf der Lüdenscheider Polizeiwache ein beachtliches Waffenlager ab. Foto: Polizei

Lüdenscheid/Halver. (ots) Ein 57-jähriger Halveraner hat am Dienstag auf der Wache Lüdenscheid ein komplettes Waffenarsenal abgeliefert. Nach Polizeiangaben gab der Mann

  •   elf Langwaffen (10 Kleinkaliber, 1 Vorderlader)
  •   elf Pistolen (9 Kleinkaliber, 2 Luftpistolen)
  •   etwa 25.000 Schuss Munition (Kleinkaliber)

sowie diverses Reinigungsgerät, Werkzeug und Waffenkoffer ab.



Der Vater des Mannes, ein passionierter Sportschütze, befindet sich nun in einer Pflegeeinrichtung und hat für Waffen uns Zubehör keine Verwendung mehr.

Die Waffen werden nun überprüft und anschließend zur Vernichtung einem polizeitechnischen Institut übersandt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here