Foto: Wolfgang Teipel

Hagen. (ots) Am heutigen Dienstag, 5. Februar, hat sich ein schwerer Arbeitsunfall ereignet. Ein Man kam dabei ums Lebens. Wie die Polizei mitteilt, erhielten Polizei und Feuerweher gegen 12:00 Uhr einen Einsatz in die Sudfeldstraße. In einer Logistikfirma hatte sich ein Arbeitsunfall ereignet, bei dem ein Mann zu Tode kam. Ein tonnenschweres Metallteil war auf den 52-Jährigen gestürzt. Die genauen Hintergründe des Unfalls sind noch unklar. Die Kriminalpolizei und der Arbeitsschutz nahmen die Ermittlungen auf.

___STEADY_PAYWALL___

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here