Start Kurz notiert im Lennetal 39-Jähriger stürzt vom Balkon in den Tod

39-Jähriger stürzt vom Balkon in den Tod

0
TEILEN


↑ Anzeige | Eigene Anzeige schalten

Altena. (ots) Am Abend des 1. Mai kam es gegen 20.30 Uhr zu einem tragischen Sturz vom Dach bzw. Balkon eines Mehrfamilienhauses an der Bahnhofstraße. Ein 39-Jähriger hatte seinen Wohnungsschlüssel vergessen und wollte über das Dach auf seinen Balkon im 3. Obergeschoss klettern, um durch die geöffnete Balkontür in seine Wohnung zu gelangen. Hierbei stürzte er und fiel zu Boden. Der hinzugezogene Notarzt und der angeforderte Rettungshubschrauber konnten dem Gestürzten nicht mehr helfen. Er verstarb noch an der Unglücksstelle. Die Ermittlungen dauern an.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here