Karen Güde und Tanja Junior vom Förderverein der KiTa Junior übergaben Florian König von der Initiative Bus-Brücke die Spendenbox (v.l.n.r.). Bild: Förderverein KiTa Junior

Plettenberg. Der Förderverein der KiTa Junior hat eingeladen und viele Plettenberger sind gekommen: Beim Kuchen- und Waffelverkauf für den guten Zweck kamen 2400 Euro zusammen. Die Spendenbox nahm Florian König von der Initiative Bus-Brücke am gestrigen Mittwoch (6. April) dankbar entgegen.

„Wir freuen uns wirklich sehr über das große Interesse und die Bereitschaft zur Unterstützung“, sagte Florian König bei der Übergabe auf dem KiTa-Gelände in Ohle. Das Geld werde für Integrationsangebote für geflüchtete Menschen aus der Ukraine, wie zum Beispiel die geplanten Sprachkurse, und das Ende April anstehende zweite große Familienfest eingesetzt. Nach wie vor hole die Bus-Brücke Menschen auf der Flucht nach Deutschland, vermittele ihnen private Unterkünfte und unterstütze im Alltag – von Behördengängen bis zum Arzt-Besuch. Die KiTa-Aktion habe ihn und die anderen Helfer der Bus-Brücke sehr gefreut. „Es zeigt, wie sehr die Plettenberger hinter uns stehen“, so König.

„Wir waren total überwältigt von der Resonanz. So viele Kuchen-Spenden unserer KiTa-Familien und so viele Menschen, die für unseren Verkauf extra nach Ohle gekommen sind!“, sagte Tanja Junior, Vorsitzende des KiTa-Fördervereins. Das Konzept, dass jeder für Kuchen und frisch gebackene Waffeln so viel Geld in die Spendenbox geben konnte, wie er wollte, ging auf: Am Ende kamen so knapp über 2000 Euro zusammen. Ein privater Spender rundete auf 2400 Euro auf.

Anzeige

Dankbar sind Tanja Junior und ihr Team auch für die Unterstützung der Ohler Gastronomen-Familie Bulis, die Kaffee, Geschirr und ihren Biergarten zum Verzehr direkt vor Ort zur Verfügung gestellt hatte. Und auch dem TuS Jahn Ohle, der den Verkauf auf dem Vorplatz der Turnhalle ermöglicht hatte. „Das war eine richtig tolle gemeinschaftliche Aktion. Es ist schön zu erleben, wie viele mit anpacken, wenn es um eine gute Sache geht“, so Karen Güde, Kassiererin des Fördervereins.

Die frisch gebackenen Waffeln kamen bei den Besuchern in Ohle sehr gut an. Bild: Förderverein KiTa Junior
Zahlreiche Kuchen waren durch Eltern, Großeltern und Erzieherinnen der KiTa gespendet worden. Bild: Förderverein KiTa Junior 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here