Start Kurz Notiert in Hagen 24-Jähriger verletzt seine Ehefrau

24-Jähriger verletzt seine Ehefrau

0

Hagen. (ots) Am Mittwochabend hat ein 24-jährigen Mann bei einem Streit seine Ehefrau verletzt. Die Polizei nahm ihn später in Gewahrsam.

Laut Polizeibericht hatte der Mann zunächst mit der rechten Faust die Glasscheibe der Küchentür eingeschlagen. Anschließend soll er die Frau an den Haaren gepackt und über den Flurboden gezogen haben. Als die Polizei hinzukam gab die Frau an, dass es bereits in der Vergangenheit zu körperlichen Übergriffen gekommen sei.

Der 24-Jährige wurde der Wohnung verwiesen und erhielt ein zehntägiges Rückkehrverbot. Als er die Gelegenheit bekam im Beisein der Beamten ein paar Dinge einzupacken, wurde er zunehmend aggressiv. Zur Verhinderung weiterer Straftaten und zur Durchsetzung der Wohnungsverweisung wurde der Mann in das Polizeigewahrsam gebracht. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von rund 2,4 Promille. Die Beamten fertigten eine Anzeige gegen den Hagener. (arn)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here