Start Lennetal Plettenberg 100-jährige Eiche auf der Sundhelle erstrahlt bald weihnachtlich

100-jährige Eiche auf der Sundhelle erstrahlt bald weihnachtlich

Beleuchtung wird am 30. November eingeschaltet

0

Plettenberg. Die 100-jährige Eiche, die vor dem Einganstor zur Kleingartenanlage Sundhelle steht, wird für die Weihnachtszeit geschmückt. Der Schützenverein Blau-Weiß Sundhelle ergreift die Initiative und versieht den ehrwürdigen Baum mit Lichterschmuck. Am Donnerstag, 30. November, um 17.30 Uhr wird die Beleuchtung eingeschaltet.

Vor etwa drei Jahren sei die Idee enstanden, die Eiche auf der Sundhelle weihnachtlich zu schmücken, berichtet BW-Pressesprecher Jörg Klages. Dann ging es erst mal auf Sponsorensuche.

Stadtwerke als Hauptsponsor

Schützenvorstandsmitglied Dirk Finder überzeugte neben vielen Privatspendern die Stadtwerke Plettenberg, als Hauptsponsor einzusteigen. „100-jährige Eiche, 100 Jahre Stadtwerke“ – das überzeugte die Verantwortlichen. Das Handwerkliche erledigten Dirk Finder und Jörg Klages binnen zwei Tagen und der Kleingärtnerverein erklärte sich bereit, die Stromversorgung zur Verfügung zu stellen. So ist nun alles bereit, für die festliche Vorweihnachtszeit. Die festlich beleuchtete Eiche wird weithin sichtbar sein.

Anzeige

Weihnachtsmarkt am 2. Dezember

Für den 30. November um 17.30 Uhr sind alle Bürger/innen eingeladen. Für Getränke und Imbiss sorgen die Schrebergärtner, die bei nassem Wetter auch ihre Vereinsräume zur Verfügung stellen. Am darauffolgenden Samstag, 2. Dezember, veranstalten die Sundheller Schützen dann ihren Weihnachtsmarkt auf der Wendeplatte im Glanz der beleuchteten Eiche.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here