Das Logo der Neuenrader Whiskyfreunde

Neuenrade/Altena. Das 1. Neuenrader Whiskykino findet am Samstag 23. März 2019 statt – in Altena. Die Neuenrader Whiskyfreunde organisieren es – mangels Neuenrader Kino – im schmucken Lichtspielhaus der Nachbarstadt.

___STEADY_PAYWALL___

Mit dem Bus geht es zum Service-Kino

Der gecharterte Bus zum Kino-Tasting startet um 14 Uhr am Bahnhof in Neuenrade, so die Presse-Info. Auf dem Weg zum Apollo Service-Kino in Altena besteht um 14:15 Uhr am Werdohler Busbahnhof eine Zusteigemöglichkeit. 33 Euro kostet das Ticket für Transfer und Verzehr. Die Rückfahrt über Werdohl nach Neuenrade ist gegen 19 Uhr geplant.

“Noch 19 der insgesamt 64 Karten sind zu haben”, berichtet Björn Sip von den Neuenrader Whiskyfreunden am Sonntag (20.1.2019) im Gespräch mit TACH!. Die Buchung ist per Mail möglich. Näheres erläutert die Online-Präsenz der Whiskyfreunde (unter dem Link Whiskyevents).

„The Angels´s Share – Ein Schluck für die Engel“

Neuenrades Whiskyfreunde, hier beim 9. Neuenrader Whiskytasting im Neuenrader Kulturschuppen, sind diesmal im Altenaer Kino aktiv. Foto: Neuenrader Whiskyfreunde

Gezeigt wird “der Pflichtfilm für alle Whiskyliebhaber!”, so die weitere Info: „The Angels´s Share – Ein Schluck für die Engel“. Es ist eine typisch britisch-sozialkritische Komödie, in der Whisky eine nicht ganz unwesentliche Rolle spielt. Hauptakteur Robbie hat es nicht leicht im Leben. Mit einem großen Coup will er seine Zukunft finanzieren und die seiner Kumpels. Zu viert reisen sie per Anhalter in Schottlands Norden, um in eine Brennerei einzubrechen und mehrere Flaschen vom teuersten Whiskyfass der Welt abzuzweigen. Dabei haben die Kiltträger mitunter urkomische Situationen zu meistern, berichten die Whiskyfreunde.

Edle Single Malt und Fingerfood

Das Thema Tasting komme am 23. März nicht zu kurz, heißt es weiter. Aus einigen im Film gezeigten Destillen gebe es auch die entsprechenden Getränke: “Deanston, Balblair, Glengoyne und Lagavulin.” Auch für den kleinen Hunger zwischendurch sei gesorgt: “In der Filmpause wird Fingerfood gereicht und das Team vom Apollo-Kino hilft bei Bedarf mit weiteren Getränken aus.”

Die Neuenrader Whiskyfreunde sind in der Region eine besonders bekannte Adresse, wenn es ums Single-Malt-Getränk schottischer Herkunft geht. Die Stammgäste der Hönnestädter Whiskytastings freuen sich auf Informatives und Kurzweiliges zur schottischen Brennkultur.

Wir brauchen Dich, um die Zukunft von TACH! zu sichern. Bitte mach mit! Unterstütze uns auf Steady