Symbolbild: © 500cx - Fotolia.com

Lüdenscheid. (ots) Bislang unbekannte Räuber haben am Sonntag gegen 4.45 Uhr im Bereich Knapper Straße/Lösenbacher Straße einen 37-jährigen Lüdenscheider überfallen.  Sie forderten sein Geld, bedrohten in und schlugen ihm ins Gesicht. Schließlich rückte das Opfer seine Geldbörse heraus. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Das Opfer wurde bei dem Überfall leicht verletzt. Bei den Tätern soll es sich um zwei Männer handeln, etwa 1,80 Meter groß und dunkel gekleidet. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Lüdenscheid unter Telefon 02351 90990.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here