Stockbrot machen steht beim Ferienprogramm an.

Hagen. Das Herbstferienprogramm des Kinder- und Jugendparks Haspe in der Talstraße 32-40 beginnt am Montag, 10. Oktober. Bis zum 22. Oktober stehen viele Aktivitäten für Kinder von sechs bis 13 Jahren auf dem Programm, ebenfalls Angebote für kleinere Kinder und ältere Jugendliche.

Für die Altersklasse sechs bis 13 geht es am 10. Oktober mit einem Jakkolo-Turnier los. Es findet von 15 bis 17.30 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz statt. Wer möchte, kann das auch als Trainingseinheit mit Teamkollegen-Kennlernmöglichkeit nutzen. Denn tags drauf, am 11. Oktober geht es zum Jugendzentrum Boele. Da findet von 11.45 bis 17.30 Uhr die „Boelympiade“ teil. Turniere und tolle Preise winken denen, die sich verbindlich anmelden. Anmeldungen plus Kotsenbeitrag von 3,50 Euro sind für den 12. Oktober notwendig. Da machen sich die Sechs- bis 13-Jährigen auf den Weg in den Erlebnispark Gevelsberg. Treffpunkt ist um 10 Uhr im Jugendzentrum, die Rückkehr erfolgt gegen 17 Uhr.

Auch am Freitag, 14. Oktober, geht es nach Gevelsberg. Für alle ab sieben, die mindestens das „Seepferdchen“ haben, steht ein Schwimmausflug an. Kostenpunkt 3 Euro.

Dreitägiger Zirkus-Workshop – Mitmachen gratis

Ganz ohne Teilnahmegebühren von vom Montag, 17. Oktober bis Mittwoch 19. Oktober dfer Zirkusworkshop „Zippolini“ statt. Die Unterstützung aus Projektmitteln des Kinderschutzbundes machen es möglich. An allen drei Tagen geht es jeweils von 13.30 bis 16.30 Uhr auf dem Abenteuerspielplatz artistisch und akrobatisch zu, um zum Abschluss eine richtige Vorstellung bieten zu können. Da dürfen dann auch die Mamas und Papas gucken kommen. Beachten: Zirkusworkshop-Anmeldungen sind verbindlich und nur für alle drei Tage zusammen möglich.

Jungenaktion – Mädchenaktion

Am 18. und 19. Oktober wird besonders berücksichtigt, dass sich die Interessenlagen von Mädchen und Jungen manchmal etwas voneinander unterscheiden. Am Dienstag, 18. Oktober, steht von 10.30 bis 13.15 für Sechs- bis 13-Jährige eine Jungenaktion an, mit Frühstück und Fußball-Billard Turnier, am Mittwoch, 19. Oktober eine Mädchenaktion mit Frühstück und Bastelaktion. Beide Vormittagsangebote kosten 1,50 Euro Teilnahmegebühr.

Projekt „Fit gegen Gewalt“

Für Kids von acht bis 14 gibt es am 21. und 22. Oktober das zweitägige Projekt „Fit gegen Gewalt“. Man kann sich kostenlos (aber verbindlich) anmelden, der Kinderschutzbund übernimmt die Finanzierung des Kinderschutz-Projektes.

Donnerstags ist Abenteuerspielplatz-Familientag

Die beiden Feriendonnerstage, 13. und 20. Oktober, sind auf dem Abenteuerspielplatz „Familientag“. Ab 12 Uhr können Kinder – auch unter sechs Jahren – unter Aufsicht ihrer Eltern dort spielen. Und weil’s Mitte Oktober schon mal etwas kühler ist, gibt es ab 14.30 Uhr ein Lagerfeuer. In den Flammen wird Stockbrot geröstet.

Jugendcafé von 18.30 bis 21 Uhr geöffnet

Und was gibt’s für die, die Ü14 sind? Für Jugendliche ab 14 Jahren, so die Mitteilung aus dem Rathaus, ist das Jugendcafé am 10., 13., und von 17. bis 19. Oktober jeweils von 18.30 bis 21 Uhr geöffnet.

Infos und Anmeldungen

Das komplette Programm sowie die Anmeldeformulare und weitere Informationen gibt es im Kinder- und Jugendpark Haspe oder telefonisch unter 02331/440601 (Jugendzentrum) oder 02331/41471 (Abenteuerspielplatz).

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here