Herscheid (ots) – In einem Einfamilienhaus „Im Ebbe“ kam es gestern gegen 22.15 Uhr zu einem Zimmerbrand. Aus bislang ungeklärten Gründen brach in der Küche Feuer aus. Der Wohnungsinhaber und ein Feuerwehrmann wurden mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus gebracht. Es entstanden etwa 2000 Euro Sachschaden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here