Diese Woll-Truppe hatte sich in Eilpe verirrt. Foto: Polizei Hagen

Hagen. (ots) Mit neun wissbegierigen Schafen hatte es die Polizei am Mittwochmorgen in Eilpe zu tun. Anwohner verständigten gegen 7 Uhr die Leitstelle, weil sich die Truppe auf dem Schulhof der Gesamtschule Eilpe aufhielt und augenscheinlich den Unterrichtsbeginn nicht abwarten konnte. Da sie allerdings weder zu den Schülern noch zum Lehrpersonal gehörten, verständigten die eingesetzten Beamten das Ordnungsamt. Offensichtlich waren die Tiere von einer Wiese in der Nähe ausgebüxt, die Ermittlungen dauern an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here