Foto: Parnemann

Lüdenscheid. Woche für Woche reiten sie mehrmals über die Naturbühne des Elspe Festivals und versetzen das Publikum in den Wilden Westen, wie ihn einst Karl May ersonnen hat. Nun machen die Protagonisten der Karl-May-Festspiele einen Abstecher nach Lüdenscheid und besuchen beim „Sommerlaune“-Festival ihre kleinen und großen Fans.

„Winnetou“ und „Old Shatterhand“ sind in voller Montur am Sonntag, 12. Juni, im Kinder-Funpark auf dem Schützenplatz am Loh zu Gast, schreiben Autogramme und stellen sich für Fotos zur Verfügung. Gleichzeitig haben Besucher Gelegenheit, zwei bekannte TV-Gesichter kennenzulernen.

Kai Noll, der in der aktuellen Elspe-Produktion „Der Schatz im Silbersee“ den Old Shatterhand spielt, ist seit Jahren als „Rufus Sturm“ in der RTL-Serie „Unter uns“ dabei. Begonnen hat er seine Karriere als Sänger von Bands wie „Us Best“ und „Herbert Müller Maffay“. Noch vor BAP war Kai Noll in China, trat dort vor zehntausenden Menschen auf. Zurück in der Heimat, gab es Hauptrollen in Musicals wie „Pico“, der Geschichte des legendären Hamburger Starclubs, und der „Rocky Horror Show“. 2003 ging er bei „Unter uns“ an Bord. Das Engagement in Elspe ist nach eigenem Bekunden eine Traumrolle.

Jean-Marc Birkholz mimt den stolzen Apatschen-Häuptling Winnetou in Elspe bereits zum vierten Mal. In gleicher Rolle glänzte er mehrere Jahre auch auf der Felsenbühne Rathen. Der studierte Berliner Schauspieler ist unter anderem aus „Polizeiruf 110“, „GZSZ“, „Das Verhör“, „Siebenstein“ und „Vierliebt in Berlin“ bekannt und spielte die Hauptrolle in der internationalen Kino-Produktion „Connected by Time“. Zudem ist Jean-Marc Birkholz ein gefragter Synchronsprecher. Zum Beispiel hat er dem Carlos aus der Fernsehserie „Prinzessin Lillifee“ seine Stimme geliehen.
Am Stand des Elspe Festivals sind die beiden Helden von 11.30 bis 12.30 Uhr zu Gast. Nach diesem Intermezzo fahren sie zurück nach Elspe, um dort der Gangsterbande um Colonel Brinkley das Handwerk zu legen.

Infos zum Sommerlaune-Festival unter www.sommer-laune.de.

Text: Susanne Müller

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here