© mindscanner - Fotolia.com

Lüdenscheid/Volmetal. Nach dem Anstieg der Arbeitslosigkeit im Dezember bringt der Januar einen weiteren erwartungsgemäßen Anstieg der Arbeitslosenzahlen. Aktuell suchen 15.514 Personen eine neue Beschäftigung, 5,6 Prozent (+ 828 Personen) mehr als im Dezember 2015. In Lüdenscheid und im Volmetal hat sich der Arbeitsmarkt wie folgt entwickelt:

  • Lüdenscheid:

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Lüdenscheid im Januar gestiegen. 3.251 Personen waren ohne Job. Verglichen mit den Zahlen des Vormonats sind das 206 Personen oder 6,8 Prozent mehr. Im Vergleich zum Januar des Vorjahres sinkt die Zahl der Erwerbslosen. Damals waren 3.355 Lüdenscheider ohne Job. Somit liegt die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr bei 104 Personen oder 3,1 Prozent Minus. Unter den 3.251 Personen, die derzeit in der Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit geführt werden, sind 1.807 Männer und 1.444 Frauen. 1.041 Ausländer sind darüber hinaus in Lüdenscheid ohne Arbeit, 328 der Menschen ohne Job sind in Lüdenscheid unter 25 Jahren sowie 586 Arbeitslose 55 Jahre und älter. Die Arbeitslosenquote auf Basis aller zivilen Erwerbspersonen beträgt im Januar 8,1 Prozent; vor einem Jahr belief sie sich auf 8,3 Prozent.

  • Kierspe:

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Kierspe im Januar gestiegen. 581 Personen waren ohne Job. Verglichen mit den Zahlen des Vormonats sind das 29 Personen oder 5,3 Prozent mehr. Im Vergleich zum Januar des Vorjahres steigt die Zahl der Erwerbslosen. Damals waren 576 Kiersper ohne Job. Somit liegt die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr bei fünf Personen oder 0,9 Prozent Plus. Unter den 581 Personen, die derzeit in der Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit geführt werden, sind 301 Männer und 280 Frauen. 97 Ausländer sind darüber hinaus in Kierspe ohne Arbeit, 60 der Menschen ohne Job sind in Kierspe unter 25 Jahren sowie 115 Arbeitslose 55 Jahre und älter.

  • Meinerzhagen:

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Meinerzhagen im Januar gestiegen. 621 Personen waren ohne Job. Verglichen mit den Zahlen des Vormonats sind das 26 Personen oder 4,4 Prozent mehr. Im Vergleich zum Januar des Vorjahres steigt die Zahl der Erwerbslosen. Damals waren 607 Meinerhagener ohne Job. Somit liegt die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr bei 14 Personen oder 2,3 Prozent Plus. Unter den 621 Personen, die derzeit in der Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit geführt werden, sind 336 Männer und 285 Frauen. 131 Ausländer sind darüber hinaus in Meinerzhagen ohne Arbeit, 55 der Menschen ohne Job sind in Meinerzhagen unter 25 Jahren sowie 147 Arbeitslose 55 Jahre und älter.

  • Halver:

Die Zahl der Arbeitslosen ist im Januar in Halver gestiegen. 561 Personen waren ohne Job. Verglichen mit den Zahlen des Vormonats sind das 25 Personen oder 4,7 Prozent mehr. Im Vergleich zum Januar des Vorjahres steigt die Zahl der Erwerbslosen. Damals waren 517 Halveraner ohne Job. Somit liegt die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr bei 44 Personen oder 8,5 Prozent mehr. Unter den 561 Personen, die derzeit in der Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit geführt werden, sind 332 Männer und 229 Frauen. 127 Ausländer sind darüber hinaus in Halver ohne Arbeit, 43 der Menschen ohne Job sind in Halver unter 25 Jahren sowie 118 Arbeitslose 55 Jahre und älter.

  • Schalksmühle:

Die Zahl der Arbeitslosen ist in Schalksmühle im Januar gestiegen. 269 Personen waren ohne Job. Verglichen mit den Zahlen des Vormonats sind das 37 Personen oder 15,9 Prozent mehr. Im Vergleich zum Januar des Vorjahres steigt die Zahl der Erwerbslosen marginal. Damals waren 268 Schalksmühler ohne Job. Somit liegt die Veränderung im Vergleich zum Vorjahr bei 1 Person oder 0,4 Prozent Minus. Unter den 269 Personen, die derzeit in der Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit geführt werden, sind 145 Männer und 124 Frauen. 59 Ausländer sind darüber hinaus in Schalksmühle ohne Arbeit, 36 der Menschen ohne Job sind in Schalksmühle unter 25 Jahren sowie 60 Arbeitslose 55 Jahre und älter.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here