Halver. Die FDP Halver läutet das Ende der Sommerpause ein und trifft sich am Dienstag, 11. August, um 19 Uhr in der Gaststätte zur Neustadt zum traditionellen Liberalen Treff. Zu Gast ist der Kreisvorsitzende der FDP Märkischer Kreis, Axel Hoffmann. Axel Hoffmann, der zudem auch den Vorsitz der Kreistagsfraktion inne hat, freut sich auf einen interessanten Abend voller Diskussionen zu zahlreichen kommunalpolitischen, landespolitischen und bundespolitischen Themen. Gerade in der näheren Vergangenheit hat sich der Kreis rücksichtsloser Machtpolitik aus Sicht der Halveraner Liberalen verdächtig gemacht. Sei es bei der Vorfahrtregelung im Bereich Bächterhof/Kölner Str. oder der Regelung von Parkverboten in Schwenke u.v.m. Es steht auch zu befürchten, dass die Interessen der Halveraner Bürger beim Thema „Windenergie“, wenn der Kreis die Hebel alleine in der Hand hat, vollkommen unbeachtet bleiben. Zu diesen und ähnlichen Themen wird es Gelegenheit geben, Axel Hoffmann Fragen zu stellen.

Neben seinen Funktionen auf Kreisebene, ist Axel Hoffmann auch auf Landesebene politisch aktiv und gehört dem Landesvorstand der FDP NRW an.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here