Swingsound wird sich gewohnt gesangsstark präsentieren.

Kierspe. Am 14. Mai geben sich beim 18. Kiersper Jazz-Frühschoppen vier bands auf dem Raukplatz die Ehre. Von 11 bis 19 Uhr heißt es Musik, Musik, Musik. „Six4Jazz“ wollen Vocaljazz der 1930er bis 50er Jahre spielen. Echter Bigband-Sound kommt von „High Vol(u)me“, der Jugend-Jazzband der Musikgemeinschaft Kierspe unter der Leitung von Dirk Pawelka. Ebenfalls von Pawelka geleitet wird die Bigband „Swingsound“, die den Besuchern des Frühschoppens Vocaljazz, Pop und Rock verspricht. Songs aus den 1980ern bis hin zu den aktuellen Charts wird die Pop- und Rock-Coverband „Foursome“ spielen. Die Verpflegung der Besucher wird zwischen dem Lions-Hilfswerk, der Musikgemeinschaft und ,Axel’s Rauk’ aufgeteilt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here