Märkischer Kreis. Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) ist ein Angebot an alle Bürger, sich außerhalb von Schule und Beruf in sozialen, kulturellen, ökologischen oder anderen gemeinwohlorientierten Tätigkeitsfeldern zu engagieren. Er soll Frauen wie Männern, Jung wie Alt einen bereichernden Freiwilligendienst ermöglichen und gleichzeitig möglichst vielen Menschen, die Unterstützung brauchen, helfen. Die Agentur für Arbeit beantwortet im Rahmen einer Veranstaltung alle Fragen rund um dieses Angebot. Dazu lädt Uwe Schönbier vom Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben für Donnerstag, 27. November, ins Berufsinformationszentrum (BIZ) der Agentur für Arbeit in Iserlohn (Brausestraße 11 – 15) ein. Die Veranstaltung beginnt um 14 Uhr.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here