Herzliche Einladung zum Werdohler Weihnachtsmarkt. Kreativmarkt und Weihnachtshüttendorf freuen sich auf viele Besucher. v.l.n.r. Claudia Zubkowski (Stadtbücherei), Iris Kannenberg und Swantje Midderhoff (Werdohl Marketing). Foto: Süderländer Volksfreund für Werdohl Marketing

Werdohl. Der Werdohler Weihnachtsmarkt lädt auch in diesem Jahr wieder zu Weihnachtshüttendorf und Kreativmarkt herzlich ein. Neben gewohnt professionellem Kunsthandwerk wird in der Stadtbücherei auch ein Workshop der Lüdenscheider Beton-Künstlerin Claudia Bäcker-Kirmse angeboten, bei dem interessierte Besucher unter sachkundiger Anleitung durch die Künstlerin das eine oder ander Weihnachtsgeschenkt selbst kreieren können.

Mit buntem Rahmenprogramm

Gemütlich wird er auch in diesem Jahr wieder, der Werdohler Weihnachtsmarkt. Foto: Iris Kannenberg

Mit dabei ist auch das Kinder- und Jugendparlament Werdohl, das am Samstagnachmittag Spiele anbietet, bei denen man kleine Preise gewinnen kann.

Die „Tanzmäuse“ der Maria Eugenia Lohmann zeigen am Sonntag, was sie können. Musikalisch wird die Formation iJazz Samstag ab 18.30 Uhr auf dem Vorplatz der Stadtbibliothek weihnachtliche Musik live spielen. Samstagnachmittag untermalt ein Live-Pianist auf dem Kreativmarkt das weihnachtliche Geschehen.

Balladen und Vorleserin

Der Kreativmarkt lockt mit Kunsthandwerk.

Sonntagnachmittag erfreut der Musikbarde Michael Adolph ab 14 Uhr mit Balladen und Covermusik aus vier Jahrzehnten das Publikum und die Werdohler Schriftstellerin Doris Althoff liest aus ihrem Werk live für große und kleine Leute.

Natürlich dürfen sich die hoffentlich vielen Gäste auf kulinarische Genüsse ebenso freuen, wie auf schön geschmückte Hütten und den einen oder anderen heißen Glühwein oder Eierpunsch. Parallel zum Geschehen in und vor der Stadtbibliothek lädt auch die Christuskirche an diesem Wochenende wieder mit offenen Veranstaltungen und Gottesdiensten rund um die Weihnachtsgeschichte in die feierlich geschmückte Kirche ein.

Verkaufsoffener Sonntag

Am Sonntag findet zudem ein verkaufsoffener Sonntag mit vielen Weihnachts-Sonder-Aktionen in der Innenstadt statt.

Fans von gediegenen, klassischen Weihnachtsmärkten, sind am Samstag, den 9.12. und Sonntag, den 10.12. herzlich eingeladen, Werdohl einen Besuch abzustatten und sich an den vielen Angeboten zu erfreuen.

Werdohler Weihnachtsmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag, 9. und 10.12.2017 von 12 Uhr bis 22 Uhr (Samstags) und 13 Uhr bis 18 Uhr Sonntags, Platz Zur Alten Post, Werdohl Innenstadt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here