Wer Angaben zu diesem Fahrrad (oder wer es gefahren hat) machen kann, wird von der Polizei um Auskunft gebeten - Tel. 02331/986-2066. (Foto: Polizei)

Hagen-Wehringhausen. Die Mithilfe der Bevölkerung ist von Seiten der Polizei gefragt, um ein Unfallgeschehen aufklären zu können:

„Bereits am 27. September 2016, gegen 17.30 Uhr, kam es zu einem Unfall auf der Wehringhauser Straße. Eine 39-jährige Lüdenscheiderin übersah nach eigenen Angaben eine Fahrradfahrerin. Es kam zum Unfall, wobei sich die Fahrradfahrerin leicht verletzte. Noch bevor die Polizei den Unfall aufnehmen konnte, entfernte sich die unbekannte Frau vom Unfallort. Ihr Fahrrad ließ sie zurück. Die Polizei fragt nun: Wer kennt das Fahrrad oder seine Fahrerin? Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter Telefonnummer 02331/986-2066 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here