Torsten Dreyer bietet spezielle Erlebnis- und Genusswanderungen an. Foto: privat
Torsten Dreyer ist zertifizierter DWV-Wanderführer. Foto: privat

Altena/Neuenrade. Der Wanderführer Torsten Dreyer lädt ein zu einer Spezial-Wanderung. Diesmal geht es um die ganzheitliche Gesundheit. Unter dem Motto „Wanderung fürs Wohlbefinden von Körper, Geist und Seele“ geht es am Mittwoch, 10. Mai, ab 15 Uhr vom Wanderparkplatz unterhalb des Quitmannsturms auf eine rund vierstündige Wanderung.

Viele Menschen suchen Entschleunigung. Spirituelle Angebote haben Hochkonjunktur. Aber unsere direkte Umgebung bietet auch sehr viel Möglichkeiten. Wandern kann therapeutisch sein und ist für fast jedermann geeignet.

Themen dieser Wanderung sind zum Beispiel die bewusste Wahrnehmung von Sinneseindrücken. Es gibt Achtsamkeits-, Atem- und Ruhe-Übungen. Insgesamt werden circa 25 Übungen bzw. Punkte gezeigt und gemeinsam getestet. Außerdem wird zwischen Gruppen- und Einzel-Wanderungen abgewechselt.

Bei der Wanderung werden Erfahrungen zu den Themen An- und Entspannung ausgetauscht. Die Teilnehmer gehen der Frage nach, was ihnen das Wandern geben und lehren kann oder wie man die Achtsamkeit im Alltag einsetzen kann.

Für die Wanderungen gibt es keine Voraussetzungen. Es sollte aber auf jeden Fall wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk angezogen werden. Um eine Anmeldung wird gebeten. Spontanes Mitwandern ist aber auch möglich. Anmeldungen gerne unter 02352-730343 oder 0170-5409324 oder td@torsten-dreyer.de oder https://www.facebook.com/reiseleiter.torsten.dreyer/. Es gilt das Motto „Geben, was es mir wert ist!“ Dafür wird am Ende ein Hut aufgestellt.

Treffpunkt: Wanderparkplatz unterhalb des Quitmannsturms, Neuenrade/Altena

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here