Am 5. Mai greift Petra Crone wieder zum Spaten. Es ist ihre letzte Baumpflanzaktion als Mitglied des Bundestages.

Lüdenscheid. Die Fichte ist der Baum des Jahres 2017. Doch ausnahmsweise wird die Bundestagsabgeordnete Petra Crone den Baum des Jahres, wie in den vergangenen Jahren üblich, nicht pflanzen. Stattdessen wird sie am Freitag, 5. Mai, um 15.30 Uhr am Stilleking zwei „Wunschbäume“ in die heimische Erde bringen: Zwei Walnussbäume sollen dort wachsen und gedeihen.

Ergänzung für kleine Baumallee

Gewünscht hatten sich diese beiden Bäumchen Hans Obergruber und der Vorstand des Fördervereins Naturschutz Märkischer Kreis. Sie werden die kleine Baumallee, die Petra Crone im Laufe der Jahre dort angelegt hat, wunderbar ergänzen.

Willkommen sind bei der Aktion alle, die bei dieser Pflanzung dabei sein möch-ten. Immerhin ist es die letzte Aktion dieser Art, die Petra Crone als Bundestagsabgeordnete durchführt. Treffpunkt ist wie in den vergangen Jahren an den ehemaligen Panzerhallen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here