Wer weiß schon, dass die Tempo-30-Zone in diesem Jahr ihren 30. Geburtstag gefeiert hat. Die erste verkehrsberuhigte Zone, in der als Höchstgeschwindigkeit 30 km/h gelten, wurde am 14. November 1983 in Buxtehude eingeweiht. 25 Pkw-Fahrer wurden bei einer der jüngsten Messungen unfreiwillig an die Auswirkungen einer Tempo-30-Zone erinnert. Sie waren am 23. Dezember zu schnell in der Winkhauser Straße unterwegs. Höchster gemessener Wert laut Polizei: 51 km/h.



Anzeige | Eigene Anzeige schalten



Zur Erinnerung: Nach dem Bußgeldkatalog werden Geschwindigkeitsüberschreitungen innerhalb geschlossener Ortschaften wie folgt geahndet (gilt auch für 30 km-Zone !)
bis 10 km/h  15,- EUR
11-15 km/h  25,- EUR
16-20 km/h  35,- EUR
21-25 km/h 80,- EUR, 1 Punkt
26-30 km/h 100,- EUR, 3 Punkte
31-40 km/h 160,- EUR, 3 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
41-50 km/h 200,- EUR, 4 Punkte, 1 Monat Fahrverbot
51-60 km/h 280,- EUR, 4 Punkte, 2 Monate Fahrverbot
61-70 km/h 480,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot
über 70 km/h 680,- EUR, 4 Punkte, 3 Monate Fahrverbot

Vom 30. Dezember bis 6. Januar sucht die Polizei wieder kreisweit nach Temposündern. Silvester und Neujahr legt sie allerdings eine Pause ein. Nach der derzeitigen Planung sind folgende Einsätze vorgesehen:

Montag, 30. Dezember: Halver (Zentrum) und Lüdenscheid (Zentrum);

Donnerstag, 2. Januar: Kierspe (Zentrum), Meinerzhagen (Zentrum) und Werdohl (B 236);

Freitag, 3. Januar: Neuenrade (Küntrop), Hemer (Bredenbruch), Plettenberg (L 561), Herscheid (Zentrum) und Schalksmühle (B 54);

Samstag, 4. Januar: Iserlohn (Iserlohner Heide), Hemer (Innenstadt), Werdohl (Zentrum) und Halver ( L 528);

Sonntag, 5. Januar: Balve (Volkringhausen), Iserlohn (Iserlohner Heide) sowie Lüdenscheid (Zentrum) und  Lüdenscheid (L 692);

Montag, 6. Januar: Altena (Innenstadt), Menden (Innenstadt), Iserlohn (Kalthof) und Iserlohn (Iserlohner Heide).

Autofahrer müssen darüber hinaus im gesamten Kreisgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here