Mit der Friedrich-Harkort-Medaille in Gold hat die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) 59 ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer in der Dualen Ausbildung ausgezeichnet. Foto: sihk

Hagen. Mit der Friedrich-Harkort-Medaille in Gold hat die Südwestfälische Industrie- und Handelskammer zu Hagen (SIHK) am Dienstagabend (15.11.) 59 Persönlichkeiten ausgezeichnet, die sich seit 25 Jahren als ehrenamtliche Prüferinnen und Prüfer bei den Prüfungen von Auszubildenden und Fortbildungsabsolventen verdient gemacht haben, so die SIHK-Mitteilung vom 16. November 2016.

Weiter heißt es: „Sie haben ein ganz außergewöhnliches Engagement bewiesen, das in der heutigen Zeit nicht selbstverständlich ist“, würdigte SIHK-Präsident Ralf Stoffels den zeit- und arbeitsintensiven Einsatz der Prüfer. „Dafür sind Ihnen die Wirtschaft und die SIHK zu Dank und Anerkennung verpflichtet.“ Mit einem Geschenk wurden 32 Prüferinnen und Prüfer verabschiedet, die sich seit mindestens zehn Jahren für den Nachwuchs engagiert haben.

Praktiker und Lehrer wirken zusammen

Mit seinem Dank an alle Prüfer verband Präsident Stoffels den Wunsch, dass die vertrauensvolle Zusammenarbeit auch in Zukunft fortgeführt werde. Das duale Ausbildungssystem lebe davon, dass Praktiker aus den Unternehmen und Lehrer der Berufskollegs in den Prüfungsausschüssen der SIHK mitwirkten.

An die Unternehmen gerichtet, appellierte Stoffels, auch künftig Mitarbeiter in ausreichender Zahl zu benennen, die für die ehrenamtliche Tätigkeit in den Prüfungsausschüssen der SIHK zur Verfügung stehen.

Folgende Persönlichkeiten hat die SIHK mit der Friedrich-Harkort-Medaille ausgezeichnet:

Ralf Asbeck (Iserlohn), Heinz-Gerhard Berger (Herscheid), Wolfgang Bickhoff (Bochum), Hans-Wilhelm Blume (Menden), Edgar Brandes (Herscheid), Bernhard Büsen (Remscheid), Georg Christophery (Iserlohn), Ralf Dannhaus (Castrop-Rauxel), Norbert Ebbinghaus (Hagen), Jens Echterhage (Lüdenscheid), Stephan Faber (Hemer), Rainer Finke (Ennepetal), Dieter Fröndt (Menden), Christian Gimbel (Sprockhövel), Gerhard Glowacki (Hagen), Bernd Gorille (Iserlohn), Hartmut Görz (Iserlohn), Egbert Griesenbrauck (Iserlohn), Marion Großberndt (Iserlohn), Jörg Heitmann (Hagen), Uwe Henning (Hemer), Torsten Hesse (Wetter), Joachim Heßmer (Plettenberg), Hermann-Josef Hillebrand (Fröndenberg), Irmgard Horsthemke (Hagen), Gerhard Hosenfeld (Iserlohn), Ursula Huber (Gevelsberg), Rainer Hymmen (Lüdenscheid), Ulrich Jäger (Hagen), Roland Jürgens (Lüdenscheid), Rainer Käfke (Hamm), Wilfried Kampsmann (Hagen), Werner Knipping (Hemer), Hans Rüdiger Koerschulte (Lüdenscheid), Horst Koziolek (Schalksmühle), Christian Lohmann (Kierspe), Arno Marks (Ennepetal), Stefan Möwes (Plettenberg), Horst Müller (Iserlohn), Thomas Püttmann (Ennepetal), Peter Putz (Iserlohn), Hans-Jürgen Quass (Hagen), Martin Quittmann (Iserlohn), Dirk Rehfeldt (Hagen), Christian Richter (Lüdenscheid), Dimor Robbenmenke (Hagen), Michael Rochow (Iserlohn), Dirk Schäfers (Iserlohn), Peter Schölisch (Iserlohn), Hans-Jürgen Schönhoff (Hagen), Georg Stach (Hagen), Achim Thomann (Gevelsberg), Harald Tomm (Hagen), Hans-Werner Trost (Gevelsberg), Michael Wahl (Lüdenscheid), Karlheinz Warnecke (Lüdenscheid), Rainer Weber (Iserlohn), Wolfgang Weiler (Hagen), Heinz-Günter Zatzke (Balve)

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here