Foto: oadv

Schalksmühle. (oadv) Die Wasser- und Erdbauarbeiten für den Volme-Generationenpark sind abgeschlossen. Das Flussbett wurde verbreitert und durch den Rückbau des Wehres ist nun auch wieder die Fischwanderung möglich. In unterschiedlichen Tief- und Flachwasserbereichen können sich verschiedene Organismen ansiedeln.

Darüber hinaus wurde das Gelände des Parks modelliert: Das Volme-Ufer fällt flacher ab und im nördlichen Teil dient ein Erdwall als Sicht- und Lärmschutz.

Der weitere Ausbau des Generationenparks ist bereits in Auftrag gegeben. Abhängig von der Witterung können die Arbeiten kurzfristig beginnen, ein genauer Termin soll bei einem Ortstermin mit der Baufirma abgestimmt werden.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here