Bei der VHS-Exkursion am 19. September steigen die Teilnehmer dem Dom aufs Dach. Foto: pixabay.com

Volmetal. Die VHS Volmetal steigt dem Kölner Dom aufs Dach. Bei zwei Exkursionen am 19. und 26. September sind noch Plätze frei. Da die Anzahl der Teilnehmer begrent ist, empfiehlt VHS-Direktorin Marion Görnig empfieht Interessenten eine schnelle Anmeldung.

„Steigen Sie dem Dom einmal auf‘s Dach und betrachten Sie ihn selbst und auch die Stadt Köln aus ungewöhnlicher Perspektive. Sie werden auch das Innere der gewaltigen Kathedrale aus der Höhe von den Galerien des Triforiums erleben“, heißt es in der Einladung. Die Teilnehmenr werden bei der Führung am 19. September bei der Führung, die ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der Dombauhütte fachkundig leitet, das legendäre Bauwerk von einer ganz anderen Seite kennen lernen. Die Auffahrt erfolgt mit dem Lastenaufzug der Dombauhütte.

Rundgang durch die Fundamente

Eine Woche später, am 26. September, können Interessierte den Dom von unten erkunden. Denn dann lädt die Volkhochschule zu einem Rundgang durch die Fundamente der Vorgängerbauten des Kölner Doms aus dem  4. und 9. Jahrhunderts ein. Hier erfahren die Besucher Interessantes zur Grabungsgeschichte des Doms seit 1948. Ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin der Dombauhütte führt sie in die Unterwelt des ehemaligen Bauwerks.

Anfahrt erfolgt individuell

Die Anfahrt nach Köln erfolgt individuell, die Teilnehmenden für die Veranstaltung „Auf dem  Kölner Dom“ (Kursnr. 3602) treffen sich am Dienstag, 19. September, um 17.30 Uhr am Hauptportal des Doms an der Turmseite. Die Teilnehmer für den „Kölner Dom von unten“ (Kursnr. 3603) treffen sich am Dienstag, dem 26. September zur selben Uhrzeit ebenfalls am Hauptportal. Die Teilnahmegebühr beträgt 24,00 Euro.

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich. Interessenten sollten sich unter Angabe der jeweiligen Kursnummer online  unter www.vhs-volmetal.de anmelden oder schriftlich bei der VHS Volmetal, Friedrich-Ebert-Str. 380 in Kierspe bzw. per Fax unter 02359-1400. Telefonische Auskunft unter 02359-4644.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here