Kierspe. Die VHS Volmetal lädt für Mittwoch 15. April, zu einem Vortrag über Osteoporose ein. Die Veranstaltung beginnt um 20 Uhr in der Gesamtschule Kierspe, Otto-Ruhe-Straße 2. Bei der Osteoporose (Knochenschwund) handelt es sich um einen kontinuierlichen Verlust der Knochensubstanz, der zunächst still und unerkannt abläuft. Unterhaltsam und laienverständlich wird erläutert, wie es zu dem Knochenschwund kommt. Die etwaigen Risikofaktoren und die Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung werden beleuchtet. Es wird sowohl auf die richtige Ernährung als auch auf die medikamentöse Behandlung eingegangen. Weiterhin gibt es Hinweise zur Vorbeugung durch Bewegung und Gymnastik. Darüber hinaus werden Behandlungsmöglichkeiten genannt, die durch einen kleinen Eingriff eine sofortige Beschwerdelinderung verschaffen können. Dozent ist Dr. Jürgen Bong

Dieser Vortrag ist gebührenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here