44 neue Polizistinnen und Polizisten verstärken die MK-Polizei. Foto: Polizei

Märkischer Kreis (ots) – Am heutigen Montag (1. September) begrüßte Landrat Thomas Gemke insgesamt 44 neue Polizisten in der Kreispolizeibehörde des Märkischen Kreises. 11 Beamtinnen und Beamte haben auf eigenen Wunsch hin die Kreispolizeibehörde verlassen, so dass nun 33 zusätzliche Polizisten für die Sicherheit im Märkischen Kreis sorgen.

Nach ihrer Vereidigung wurden sie durch ihre jeweiligen Wachleiter in Empfang genommen und nehmen nun in den kommenden Tagen ihre Arbeit im Streifendienst in den verschiedenen Städten des Märkischen Kreises auf. Zugleich freute sich der Landrat, weitere neun Beamtinnen und Beamte zu Beamten auf Lebenszeit zu ernennen und noch zwei Beförderungen auszusprechen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here