Hagen/Volmetal. Bei Verkehrsunfällen im Stadtgebiet  sind am Mittwoch drei Personen verletzt worden. Im Presseportal der Polizei wird das Geschehen im Einzelnen geschildert:

Gegen 6.40 Uhr fuhr 21-jähriger VW-Fahrer fuhr am Mittwochmorgen die Heedfelder Straße in Richtung Rummenohl. Nach einer Rechtskurve verlor er auf der abschüssigen Verbindungsstraße zwischen Lüdenscheid und Hagen die Kontrolle über seinen Polo und geriet in die Böschung. Sein Wagen kippte um und blieb auf der Fahrerseite liegen; die Airbags hatten ausgelöst. Der 21-Jährige konnte leicht verletzt aus dem Wrack klettern. Unbeteiligte kamen nicht zu Schaden; der junge Mann wollte nach der Unfallaufnahme selbstständig einen Arzt aufsuchen, schreibt die Polizei. Sein Auto musste abgeschleppt werden.

Fahrstreifenwechsel

Ein 58 Jahre alter Motorrollerfahrer war gegen 11.10 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der Herdecker Straße stadteinwärts unterwegs. Auf der rechten Spur fuhr ein Ford-Transporter in gleiche Richtung. Der 59-jährige Fahrer des Lieferwagens setzte zum Fahrstreifenwechsel an und habe dann nach eigenen Angaben zu spät bemerkt, dass sich der Roller neben ihm befand. Durch die seitliche Berührung kam der Zweiradfahrer zu Fall und verletzte sich leicht; eine medizinische Versorgung seiner Schürfwunden lehnte er ab. An den beiden Fahrzeugen entstand nach Angaben der Polizei ein Schaden von 2.000 Euro.

Zu früh aufgestanden

Am Abend schließlich verletzte sich ein 78-jähriger Fahrgast in einem Linienbus, der von der Feithstraße in die Bolohstraße abbog: Der Mann gab später gegenüber der Polizei an, versehentlich zu früh aufgestanden zu sein, um bei der nächsten Haltestelle aussteigen zu können. In der normal gefahrenen Kurve habe er sich dann nicht mehr auf den Beinen halten können. Er stürzte und verletzte sich an seinem eigenen Rollator. Ein Rettungswagen brachte ihn vorsorglich ins Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here