4 Mal bekommt Onkel Willi im kommenden Jahr Besuch an verkaufsoffenen Sonntagen. Foto: Parnemann

Lüdenscheid. Insgesamt 4 verkaufsoffene Sonntage stehen uns 2015 ins Haus. Wie auch in den Vorjahren stehen die verkaufsoffenen Sonntage wieder unter verschiedenen Mottos. Mit den folgenden 4 Tagen wurden die rechtlichen Möglichkeiten rund um die verkaufsoffenen Sonntage voll ausgeschöpft. Denn das Ladenöffnungsgesetz NRW sieht maximal 4 Sonn- oder Feiertage als verkaufsoffene Sonntage im Jahr vor.

Der erste verkaufsoffene Sonntag in Lüdenscheid fällt auf den 29. März mit dem „Tag der Rettungskräfte“. Veranstaltet vom Lüdenscheider Stadtmarketing. Der zweite verkaufsoffene Sonntag wird der 3. Mai sein. Unter dem Motto „Das Kfz-Gewerbe in Lüdenscheid – innovativ, familienfreundlich, kompetent“ präsentiert sich das KFZ-Gewerbe den Besuchern.

Der dritte verkaufsoffene Sonntag fällt auf den 6. September. Veranstalter des Tages ist die AG Stadtmarketing Stamm. Der Tag läuft unter dem Motto: „mobil und sicher – Tag der Rettungskräfte und Autoschau“. Am 29. November folgt dann der letzte verkaufsoffene Sonntag in Lüdenscheid. Dieser steht unter dem Motto: „Weihnachtsmarkt mit Einbindung der Akteure der Altstadt“, wie es in der Ratsvorlage heißt.

Unterstütze uns auf Steady
Ich bin 31 Jahre jung und gehöre zur viel besprochenen Generation Y. Seit 1999 nutze ich digitale Kommunikationswege und seit 2012 bin ich Online-Unternehmer und berate und betreue Unternehmen als Social Media Experte.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here