Lüdenscheid. Verunsicherung hat die Verbraucherberatung in Lüdenscheid bei Verbrauchern angesichts der aktuellen Anzeigen und Broschüren der Heizungsbranche ausgemacht: Jetzt bei günstigen Heizwertgeräten zuschlagen, so heißt es, bevor sie verboten werden.

Neue EU-Richtlinien

Hintergrund: Ab dem 26. September gelten im Rahmen der EU-Ökodesignrichtlinie neue Effizienzanforderungen für Heizkessel in Privathaushalten.
Helge Pfingst, Energieberater der Verbraucherzentrale NRW, erklärt, worum es geht: „Ab dem Herbst müssen neue Anlagen bestimmte Effizienzkriterien einhalten. Manche
Anlagentypen werden dadurch vom Markt verdrängt – zum Beispiel die
bisher noch verbreiteten, technisch aber nicht mehr zeitgemäßen
Niedertemperaturkessel.“ Manche Anbieter versuchten daher jetzt, den
Lagerbestand an Niedertemperaturkesseln noch zu verkaufen, so
Pfingst.

Warnung vor technisch veralteten Kesseln

Vor einem solchen Kauf warnt die Verbraucherzentrale. Sie rät von Niedertemperaturkesseln ab, wenn es um den Austausch eines
vorhandenen Kessels geht. „Brennwertgeräte sind hinsichtlich der
Effizienz einfach deutlich überlegen“, sagt Pfingst. Auch von den
Anschaffungskosten her sind die alten Kessel meist kein Schnäppchen.
Wenn dann 15 oder gar 20 Jahre lang um zehn Prozent höhere
Heizkosten fällig werden, war das nur für den Kesselverkäufer ein gutes
Geschäft. „Die neue gesetzliche Regelung ist definitiv im Sinne des
Verbrauchers – und niemand sollte jetzt noch einen technisch veralteten
Kessel anschaffen“, fasst Pfingst zusammen.

Beratung auch zu Hause

Helge Pfingst berät Verbraucher bei Bedaerf auch zu Hause. Möglich wird diese Energieberatung durch die Förderung der Städte Lüdenscheid und Halver und der Gemeinden Herscheid und Schalksmühle, des Landes Nordrhein-Westfalen und der Europäischen Union. Die 90-minütige „Energieberatung bei Ihnen zu Hause“ kostet
daher nur 60 Euro und kann telefonisch unter 02351/3795007 oder unter
der Hotline 0180 1 11 5 999 (Festnetzpreis 3,9 ct/min, Mobilfunkpreis
max. 42 ct/min) sowie im Internet unter www.vz-nrw.de/energieberatung
gebucht werden.

Die Beratungsstelle Lüdenscheid in der Altenaer Straße 5 nimmt natürlich auch Terminanfragen entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here