Hagen-Eckesey. Unbekannte Einbrecher, so die Polizei in einer Pressemitteilung, „nutzen den Vatertag (5. Mai) offensichtlich für ihre ganz eigene Art eines Ausfluges im Bereich der Eckeseyer Straße und Grüntaler Straße. Am Freitagmorgen stellten die Berechtigten von drei Firmen dann jeweils einen Einbruch in ihr Geschäft fest. In der Eckeseyer Str. wurden die Büroräume einer Firma aufgebrochen und durchsucht. Hinweise auf eine erlangte Beute liegen hier nicht vor.“

Tresor aufgebrochen

Weiter heißt es in der Pressemitteilung: „In der Grüntaler Straße schlugen die Täter gleich in zwei benachbarten Firmen zu. Nach dem Aufbrechen der Räumlichkeiten wurden auch hier jeweils alle Büroräume durchsucht. Blieben bei einer Firma noch die Versuche, drei Automaten gewaltsam zu öffnen, ohne Erfolg, so wurde der in den zweiten Geschäftsräumen aufgefundene Tresor aufgebrochen und Bargeld in vierstelliger Höhe entwendet.“

6.000 Euro Gesamtschaden

Der entstandene Gesamtschaden bei allen drei Einbrüchen wird von der Polizei mit ca. 6.000 Euro beziffert. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen im Zusammenhang mit den Einbrüchen gemacht haben, werden von der Polizei um Hinweise unter der Telefonnummer 02331/986-2066 gebeten.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here