Gordan Dudas
Gelungener Gegenbesuch: Nachdem Gordan Dudas, MdL in der Vorweihnachtszeit beim Verkauf von Weihnachtskarten im SternCenter geholfen hatte, freute er sich sehr, die Mitglieder der UNICEF-Arbeitsgruppe im Landtag NRW begrüßen zu dürfen.

Lüdenscheid. Es ging hoch her: Als die Besuchergruppe aus Lüdenscheid die Plenarsitzung im Düsseldorfer Landtag live verfolgen konnte. In einer emotionalen Debatte wurde über die frühkindliche Bildung diskutiert. Diese und andere Themen konnte die Arbeitsgruppe des UNCIEF Lüdenscheid, die auf Einladung von Gordan Dudas in den Landtag gekommen war, im Anschluss auch mit ihm persönlich diskutieren.

Über 30 Mitglieder waren der Einladung gefolgt, die der heimische Landtagsabgeordnete als Gegeneinladung ausgesprochen hatte. Denn im vergangenen Dezember hatte UNICEF ihn eingeladen, im SternCenter Weihnachtskarten für einen guten Zweck zu verkaufen. „Ich freue mich sehr, dass der Gegenbesuch geklappt hat“, so Gordan Dudas.

Gespräche über den Rathaustunnel

Besonders kommunalpolitische Themen waren für die Gäste interessant. Gordan Dudas nutzte die Gelegenheit, auf Wunsch der Besucherinnen und Besucher den aktuellen Sachstand etwa zum Lüdenscheider Rathaustunnel zu erläutern. Auch das derzeitige Stadtbild interessierte die engagierten Bürger sehr.

Abschließend ging es für die Gäste der UNICEF-Arbeitsgruppe noch zu einem Rundgang in die Düsseldorfer Altstadt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here