Hagen-Hengstey. Bereits am vergangenen Donnerstag (23. Juni) ereignete sich an der Einhausstraße im Bereich der Einmündung Uhlenbruch ein Verkehrsunfall, über den die Polizei jetzt in ihrem Presseportal berichtet, weil sie Zeugen sucht. Ein Zaun war vermutlich von einem Pkw beschädigt worden. Ein Anwohner hatte gegen 13 Uhr die Örtlichkeit passiert, da war alles noch in Ordnung. Als der Mann gegen 21.30 Uhr erneut dort vorbei kam, war das Gatter stark beschädigt. Da sich in dem Zeitraum etliche Freibadbesucher und Spaziergänger dort aufgehalten hatten, bittet die Unfallsachbearbeitung der Polizei mögliche Zeugen um Hinweise auf den Verursacher des Schadens: Tel. 02331/986-2066.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here