Unter dem Motto „Schulstart mit dem Blauen Engel“ läuft aktuell die Recyclingpapier-Kampagne des Umweltzeichens. Foto: Blauer Engel / MagicPhoton Originalbild unter: http://magicphoton.fotograf.de/photo/54e64dcc-2fe8-4635-ae08-45630a22965e

Hagen. Info aus dem Rathaus: Unter dem Motto „Schulstart mit dem Blauen Engel“ läuft aktuell die Recyclingpapier-Kampagne des Umweltzeichens. In diesem Rahmen macht das Umweltamt der Stadt Hagen darauf aufmerksam, beim Kauf von Schulheften und anderen Papierwaren auf den Blauen Engel zu achten.

Nur jedes zehnte Schulheft aus Recyclingpapier

Nur jedes zehnte gekaufte Schulheft ist aus Recyclingpapier. Dabei schneidet Recyclingpapier in Sachen Ökobilanz und Klimaschutz deutlich besser ab als herkömmliches Frischfaserpapier. Der städtische Umweltdezernent Thomas Huyeng weist auf die Bedeutung eines ressourcensparenden nachhaltigen Konsums hin und unterstützt die Aktion „Schulstart mit dem Blauen Engel“ aus voller Überzeugung. Eine Umstellung ist ganz leicht und schützt die Umwelt gleich dreifach, denn 100 Prozent Recyclingpapier ist gut für den Wald, für das Klima und für das Wasser.

Kostenlose Infomaterialien zu bekommen

Unter dem Motto „Schulstart mit dem Blauen Engel“ startet im Sommer wieder die Recyclingpapier-Kampagne des Umweltzeichens, die von Bundesumweltministerium, Umweltbundesamt, Jury Umweltzeichen und RAL gGmbH getragen wird.
Unter dem Motto „Schulstart mit dem Blauen Engel“ findet die
Recyclingpapier-Kampagne des Umweltzeichens, die von Bundesumweltministerium,
Umweltbundesamt, Jury Umweltzeichen und RAL gGmbH getragen wird.

Die Aktion wurde vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit gemeinsam mit dem Umweltbundesamt, der Jury des Umweltzeichens und der RAL gGmbH ins Leben gerufen. „Die Sensibilisierung von Kindern und Jugendlichen für den Umweltschutz ist ein zentrales Anliegen“, so die Institutionen, die hinter dem Blauen Engel stehen. „Der Recyclingpapierkreislauf eignet sich hervorragend, um Auswirkungen des eigenen Verhaltens auf die Umwelt zu veranschaulichen und bietet konkrete Möglichkeiten zum Handeln.“

Das städtische Umweltamt weist darauf hin, dass unter www.blauer-engel.de/schulstart ein Leitfaden und weitere Infomaterialien zum Herunterladen bereitstehen oder kostenlos angefordert werden können.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here