Plettenberg. Zu der monatlichen Gruppenstunde lädt die Lymphselbsthilfe e. V. – Gruppe „Lymphies Plettenberg“ – ins Vereinsheim „Altes Hallenbad“, Am Hallenbad 6, in Plettenberg ein. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer treffen sich am Mittwoch, 10. August 2016, in der Zeit von 19.00 Uhr bis 21.00 Uhr.

An diesem Abend wird Frau Fromberger der Firma Medoderm anwesend sein. Sie referiert über das Thema „Wie bekomme ich als Lymphpatient offene Wunden zu“ und steht mit Rat und Tat den Teilnehmerinnen und Teilnehmern zur Seite.

Neu Interessierte sind herzlich willkommen. Kommen sie einfach mal bei uns vorbei oder rufen sie an. Es ist alles freiwillig und unverbindlich.

Wir sind eine Selbsthilfegruppe für Lympherkrankungen, die folgende Ziele hat: Gegenseitige Unterstützung, Akzeptanz der Erkrankung, neue Lebensqualität gewinnen, über das Krankheitsbild informieren, gemeinsame Aktivitäten, Besuch von Fachtagungen und –kliniken, Fachvorträge und natürlich auch der Austausch mit anderen Selbsthilfegruppen.

Weitere Informationen erhalten sie bei Annette Dunker, Tel. 02391 – 6096776 oder 0170/9803522, E-Mail: annette.dunker@lymphselbsthilfe.de.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here