Global Beat - einer der sechs Live-Acts am 30. April in der Oberstadt! Foto: Global Beat

Lüdenscheid. Am 30. April veranstalten sechs gastronomische Betriebe in der Lüdenscheider Oberstadt – unter Federführung des Eigenarts – das „TANZ IN DEN MAI-FESTIVAL. Mit dieser Gemeinschaftsaktion, die auch vom Lüdenscheider Stadtmarketing mit unterstützt wird, wollen die teilnehmenden Gastwirte einmal mehr in der Öffentlichkeit darstellen, welche Ausgeh-Vielfalt die Oberstadt bietet.

In dieser Nacht steht die musikalische Vielfalt auf der Tagesordnung. Diese Live-Acts erwarten einen vor Ort:

Location: Neue Heimat.
Live-Act:
Old Stagers – Scottish & Irish Pub Songs –

Old Stagers, alte Hasen, sind Paddy & Joe – beide Mitglieder der erfolgreichen Folk Band Ten Pints After –im wahrsten Sinne des Wortes. Die Neue Heimat wird in dieser Nacht in einen irischen Pub umfunktioniert, wo schottische und Irische Songs von Helden, Narren, Siegern und Verlierern in traditioneller Art interpretiert wird.

Location: Dahlmann. Live-Act: Global Beat – Rock-Klassiker 70er – 90er –Plakat A2

Knisternde Atmosphäre, fetziger Livesound und eine lebendige Bühnenperformance sind die Merkmale eines Konzertes mit Global Beat. Zu hören gibt es Rock-Klassiker der 70er bis 90er Jahre und aktuelles Material Die Band aus dem Ruhrgebiet und MK spiet Songs z.B. von Bon Jovi, Whitesnake, Queen und Robbie Williams.

Location: Altdeutsche Bierstube. Live-Act: C.A.T. Lucky Frogs- Acoustic-Power-Music –

Die Truppe um Sänger Christian Teske verleiht Klassikern und Charts durch Akustik-Gitarren einen ganz speziellen Stil. Auf der Setlist stehen Stücke von Reamonn, Adele, Tracy Chapman, Take That und Lady GaGa ebenso wie Jethro Tull, AC/DC, Joe Cocker, Bon Jovi und Kiss.

Location: Eigenart. Live-Act: HonigMut – Singer/Songwriter-Duo –HonigMut[1]

Melina Fuhrmann und Nando Andreas haben sich als HonigMut in wenigen Monaten nicht nur in die Herzen der Lüdenscheider Fans gespielt. Für den Sommer stehen einige Open-Airs im Ruhrgebiet auf dem Tour-Plan. Das Singer/Songwriter-Duo spielt live seine Lieblingsssongs sowie auch selbstgeschriebene Lieder auf deutsch.

Location: Lönneberga. Live-Act: Funcascade – Rock – Pop – Entertainment –

Zum Musik-Happening mit Tanz-Appeal wird das Konzert mit Funcascade um Tlako und Uli. Zu hören gibt‘s Rock und Pop in fast allen euro-päischen Amtssprachen und Meilensteine der Musikgeschichte, bei denen Frontman und Entertainer Tlako auch gern mal zur Gitarre greift.

Location: Reidemeister Live-Act: Dos Hombres – Kultiger Acoustic -Sound –

Notenständer sind Detlef „Poschi“ Poschmann und Jörg Reuter verhasst, denn Dos Hombres spielen mit Herzblut und Liebe. Mal rockig-flockig, dann wieder rhythmisch treibend, liefert das Duo Sound von Aerosmith bis AC/DC, von Guns N Roses bis Iron Maiden und von den Chili Peppers bis Volbeat ab.

Das Ganze geht um 21 Uhr los – Einlass ist ab 20 Uhr. Im Vorverkauf kostet das Ticket 10 € + Geb, das in folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich ist: Lüdenscheid: LN-Ticket-Shop, Lotto im Toom Markt, Lotto Matusche, Xtrem Kult, bei Burger King und in den teilnehmenden Locations – Halver: Kö-Shop –Plettenberg: Lotto im Real – Herscheid: Lotto Toto Axel Panne – Werdohl: Süderländer Volksfreund – Altena: Altenaer Kreisblatt – Meinerzhagen: Meinerzhagener Zeitung.

Das Ticket bzw. das Bändchen kostet an der Abendkasse 13 €. Am Abend der Veranstaltung können die VvK-Karten in den beteiligten Läden gegen das Festival-Bändchen umgetauscht werden, das zum Einlass in alle sechs teilnehmenden Locations berechtigt. Zudem hat man mit dem Bändchen eine Woche später freien Eintritt zur Ü30 Party im Stock!

Die offiziellen Aftershow-Parties finden im Eigenart, im Lönneberga und bei Dahlmann statt.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here