Symbolfoto: © 500cx - Fotolia.com

Lüdenscheid. Ein bislang unbekannter Täter hat am Montagmorgen gegen 6 Uhr eine eine Tankstelle an der Werdohler Landstraße überfallen. Nach Mitteilung der Polizei zog er eine Schusswaffe forderte er Bargeld in bislang unbekannter Höhe. Der Täter flüchtete aus der Tankstelle in Richtung Glatzer Straße. Die Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang erfolglos.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: männlich, ca. 50-60 Jahre, circa 170 Zentimeter groß, dickliche Gestalt mit leichtem Bauchansatz, sehr ungepflegte Erscheinung, trug eine schwarze Jacke, eine graue Hose und eine dunkle Kappe.

Die Polizei sucht Zeugen, die zwischen 6 und 6.20 Uhr verdächtige Personen im Bereich gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizei Lüdenscheid unter der Rufnummer 02351/9099-0 entgegen.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here