Lüdenscheid. Schon in den letzten Jahren hat PASSATEMPO einige Male auf Einladung des „mach was…“ e.V. in Lüdenscheid und Halver bei Tango Argentino Salons zum Tanz aufgespielt, nun ist das 4-köpfige Orchester erstmals im neuen Vereins-Domizil in Lüdenscheid-Brügge zu Gast. So wird der Tangosalon am Sonntag, 7. September zu einem weiteren Highlight im Tangojahr des Kulturvereins, der im Jahr 2014 seinen 30. Geburtstag feiert.

Die 4 MusikerInnen aus Wuppertal spielen Tangomusik, die sowohl für die Tänzer als auch für die Zuhörer ein wahrer Genuss ist. Zwischen den Livemusik-Sets wird DJane Claudia Tiemann aus Kassel mit weiterer schöner Tango-Musik dafür sorgen, dass die Gäste einen vergnüglichen, genussvollen Tanz- und Musikabend erleben können.

PASSATEMPO (= Zeitvertreib) besteht aus vier Musikerinnen und Musikern, die sich seit etlichen Jahren mit Musik aus verschiedenen Kulturkreisen befassen. Den Schwerpunkt ihres Repertoires bilden Tangos, osteuropäische Lieder und griechische Musik. Aber auch Eigenkompositionen, Lyrik und Spiel mit Masken sind Bestandteil in unterschiedlichen Programmen von PASSATEMPO. In der Besetzung Gesang und Gitarre, Flöte, Akkordeon, Kontrabass, Perkussion spielt das Quarteto seit langem zusammen, ist regelmäßig in Tangosalons zu Gast und präsentiert in diversen Veranstaltungsreihen seine Lyrik+Musikprogramme.

PASSATEMPO, das sind die 4 Musiker Uwe Faulenbach (Perkussion), Evelyn Maliahustas (Akkordeon/Gesang/Gitarre), Klaus Harms (Bass/Gitarre) und Tanja Kreiskott (Flöte).

Der Tangosalon mit Livemusik von PASSATEMPO und mit DJane Claudia Tiemann aus Kassel findet am Sonntag, 7. September, 17-22 Uhr in den Räumen des „mach was…“ e.V., Am Raffelnberg 3a in 58515 Lüdenscheid-Brügge statt.

Der Eintritt für den Salon mit Livemusik beträgt 8,- € . Nähere Informationen auf der Website www.machwas-in-luedenscheid.de oder unter 02351-862075. Auch Zuschauer, Zuhörer, Tango Argentino-Anfänger und solche, die es werden wollen, sind herzlich willkommen! Wie immer gibt es auch bei diesem Salon ein spontanes Fingerfood-Mitbring-Büfett, Getränke werden vom Team des „mach was…“ e.V. zu fairen Preisen bereit gehalten.

Unterstütze uns auf Steady

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here